Ihr Ratgeber zum LLM Studium und Master of Laws
Jetzt vergleichen!
Typ Master of Laws
Universität Münster (JurGrad gGmbH)
Studienform Berufsbegleitend
Studienbeginn Mai
Dauer 24 Monate
Bewerbungsfrist März
Kosten 10.800,00€
Sprache Deutsch
Benötigte Berufserfahrung 1 Jahre
Ort Munster
Empfehlen

Universität Münster (JurGrad gGmbH) / Erbrecht & Unternehmensnachfolge (LL.M.) im Detail

Erben und Vererben betrifft jeden im Laufe des Lebens irgendwann einmal – privat oder auch im unternehmerischen Kontext. Ob Vermögen ungeschmälert auf die nächste Generation übergehen kann, ob Unternehmen nach dem Erbfall weiter bestehen und prosperieren können oder aus Liquiditätsmangel in die Insolvenz abdriften, hängt in hohem Maße von Entscheidungen ab, die heute getroffen werden. Es sind Entscheidungen, die eine kompetente Beratung mit fundierten rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen sowie steuerrechtlichen Kenntnissen verlangen. Zugleich ist die Frage der Nachfolge mit vielen Emotionen besetzt. Insbesondere bei geschäftlichen Verknüpfungen innerhalb der Familie ist Sensibilität für mögliche Problemfelder gefragt, um eine geeignete Strategie auszuarbeiten und diese rechtssicher auszugestalten. Hier haben insbesondere alternative Streitbeilegung und Mediation einen hohen Stellenwert. Die Erwartungen an die Berater sind hoch – das Rechtsgebiet ist wissenschaftlich anspruchsvoll und sieht sich immer wieder Neuerungen gegenüber.

Hier setzt der Masterstudiengang „Erbrecht & Unternehmensnachfolge“ an: Er bildet die Teilnehmer zu hochqualifizierten Beratern aus: umfassend, aktuell und auf fachlich hohem Niveau. Die interdisziplinären Inhalte des Studiengangs sorgen für eine umfassende Ausbildung der Teilnehmer, welche aufgrund der immer komplexer werdenden Fragestellungen und den steigenden Erwartungen an einen Berater unabdingbar ist.

Bei erfolgreicher Absolvierung des Studiengangs wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Hochschulgrad eines „Master of Laws“ (LL.M.) verliehen. Der Studiengang behandelt darüber hinaus alle relevanten Bereiche des Fachgebiets „Erbrecht“ gemäß § 14f der Fachanwaltsordnung und ermöglicht dadurch den Erwerb und Nachweis der besonderen theoretischen Kenntnisse im Sinne der FAO für die Verleihung der Bezeichnung „Fachanwalt für Erbrecht“.


Studieninhalte


1. Semester

  • Besondere Anforderungen bei der Beratung von Unternehmerfamilien
  • Materielles Erbrecht
  • Grundlagen des Gesellschaftsrechts
  • Einführung in das Steuerrecht
  • Nachlassverwaltung, Nachlassinsolvenz, Nachlasspflegschaft
  • Rechtsbeziehungen in der Familie
  • Vor- und Nacherbschaft, Vermächtnisrecht
  • Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Verfahrensrecht unter Berücksichtigung der Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Besonderheiten der Verfahrens- und Prozessführung im Erbrecht mit Fallbeispielen
  • Praktische Vertiefung: Erbvertrags- und Testamentsgestaltung

2. Semester

  • Erfolgsmuster langlebiger Familienunternehmen/Family Governance
  • Die rechtliche Umsetzung der Familienstrategie
  • Stiftungen und Unternehmen – Zivilrechtliche und gemeinnützigkeitsrechtliche Grundlagen sowie Stiftungsstrategien
  • Grundlagen der Vermögensanlage
  • Single und Multi Family Office – Aufbau, Funktion und Aufgabe eines Family Office
  • Familienpool/Familiengesellschaft
  • Testamentsvollstreckung
  • Unternehmensnachfolgeprozesse – Corporate Governance
  • Grundlagen der Bilanzierung
  • Unternehmensbewertung
  • Unternehmensteuerrecht – Besteuerung von Personengesellschaften und Körperschaften, Gewerbesteuer
  • Vorweggenommene Erbfolge – Übertragung unternehmerischen Vermögens unter Lebenden und von Todes wegen
  • Umwandlungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge
  • Immobilien als Anlageklasse
  • Immobilienvermögen im Steuerrecht

3. Semester

  • Internationales Privat- und Erbrecht
  • Internationale Aspekte der Unternehmensnachfolge
  • Länderberichte A, CH und UK
  • Internationales Steuerrecht
  • Praxis-Report der Unternehmensnachfolge
  • Mediation in Familienunternehmen
  • Alternative Streitbeilegung, Mediation und Schiedsgerichtsbarkeit


Abschluss

Master of Laws (LL.M.)
Fachanwalt für Erbrecht
Fachberater für Unternehmensnachfolge (für Steuerberater)


Voraussetzungen

Rechts- oder wirtschaftswissenschaftlicher Hochschulabschluss zzgl. einer mindestens einjährigen Berufspraxis


Informationsbroschüre

Eine ausführliche Informationsbroschüre finden Sie auf der Homepage der JurGrad unter www.jurgrad.de.

Termine

22.05.2018 - 13.07.2019
09:15 Uhr - 13:15 Uhr
Munster

Videos

WWU Münster / JurGrad - Imagefilm

Die gemeinnützige JurGrad ist Trägerin des Weiterbildungsangebotes der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und bietet zurzeit acht berufsbegleitende Masterstudiengänge in den Bereichen "Arbeitsrecht", "Erbrecht & Unternehmensnachfolge", "Immobilienrecht", "Medizinrecht", "Mergers & Acquisitions", "Steuerwissenschaften", "Versicherungsrecht" und "Wirtschaftsrecht" an.

Module

Unternehmensbewertung Erbrecht Stiftungen Family Office Vermögensverwaltung Vermögen Internationales Steuerrecht Familienunternehmen Unternehmensnachfolge Immobilien Mediation Mediation im familiären Umfeld

Bewertungen

Sie konnten persönliche Erfahrungen zum Angebot "Erbrecht & Unternehmensnachfolge (LL.M.)" sammeln? Mit einem persönlichen Erfahrungsbericht helfen Sie Anderen, bessere Entscheidungen zu treffen. Jetzt einen Erfahrungsbericht veröffentlichen

Weitere LL.M. Studiengänge

Name Abschluss Dauer Kosten
Arbeitsrecht (LL.M.) Master of Laws 24 10.800,00€
Immobilienrecht (LL.M.) Master of Laws 24 10.800,00€
Medizinrecht (LL.M.) Master of Laws 24 9.900,00€
Mergers & Acquisitions (LL.M.) Master of Laws 24 14.700,00€
Steuerwissenschaften (LL.M.) Master of Laws 24 10.800,00€
Versicherungsrecht (LL.M.) Master of Laws 24 9.900,00€
Wirtschaftsrecht (LL.M.) Master of Laws 24 10.800,00€
Empfehlen

Sie wünschen weitere Informationen?

Kirsten Schoofs
Kirsten Schoofs
Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können der Verarbeitung jederzeit widersprechen.
9 Interessenten interessieren sich aktuell ebenfalls für diese Hochschule

Standort