Volljurist*in (w/m/d) für Grundsatzfragen im Abwicklungsrecht

Empfehlen

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Das Stellenangebot "Volljurist*in (w/m/d) für Grundsatzfragen im Abwicklungsrecht" wurde von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsichtam 04.04.2024 veröffentlicht. Einstiegszeitpunkt ist der 17.04.2024. Das Stellenangebot richtet sich an die Karrierestufe "Berufseinsteiger". Der angebotene Job fällt in den Tätigkeitsbereich Recht, Jura, Wirtschaftsrechtund gehört zum Beruf Jurist. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist eine Sonstige bzw. Sonstige.

Position Volljurist*in (w/m/d) für Grundsatzfragen im Abwicklungsrecht
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Beschäftigungsart Vollzeit oder Teilzeit, Home Office möglich
Start 17.04.2024
Tätigkeitsfeld Recht, Jura, Wirtschaftsrecht
Beruf Jurist
Karrierestufe Berufseinsteiger
Erschienen vor 8 Tagen