Ihr Ratgeber zum LLM Studium und Master of Laws
Jetzt vergleichen!

Die German Graduate School of Management and Law (GGS) in Heilbronn bietet am 7. Juli einen Schnupper-Nachmittag für den Studiengang LL.M. in Business Law an.

Für alle, die einen Einblick in den berufsbegleitenden Masterstudiengang LL.M. in Business Law gewinnen möchten, bietet die German Graduate School of Management and Law (GGS) am 7. Juli einen Schnupper-Nachmittag an. 

Der kostenfreie LL.M. for a Day richtet sich an Führungskräfte aller Fachrichtungen mit Hochschulabschluss und mindestens einem Jahr Berufserfahrung. Das Programm umfasst drei Lehreinheiten, die ähnlich den Vorlesungen im LL.M.-Studium aufgebaut sind. 

Richtiger Umgang mit unternehmerischen Chancen und Risiken 

Im heutigen Berufsalltag ist ein Grundverständnis für rechtliche Fragen unerlässlich. Besonders Führungskräfte sind gefordert, rechtliche Chancen und Risiken zu steuern und zu lenken. Hier setzt der Studiengang LL.M. in Business Law an und vermittelt fundierte Rechtskenntnisse, insbesondere im Wirtschaftsrecht. 

Inhalte des LL.M.

Prof. Martin Schulz, Akademischer Direktor des Studiengangs, erklärt die Inhalte des Programms: „Der LL.M. in Business Law vermittelt Recht für Nicht-Juristen und transportiert dabei relevante Kompetenzen für Vertragsgestaltung, Rechts- und Compliance Management sowie Verhandlungsführung. Er ist damit die richtige Wahl für alle, die in ihrer Berufspraxis mit rechtlichen Fragestellungen konfrontiert werden.“ 

Interaktives Lernerlebnis

Die Teilnehmer am LL.M. for a Day erhalten einen Überblick über das Studium an der GGS, können sich mit Dozenten und Mitarbeitern austauschen und erleben so hautnah die besondere Atmosphäre an der Business School. Zum interaktiven Lernerlebnis tragen auch die praxisbezogenen Vorträge „Sprechen Sie Jura? Warum Rechtskenntnisse die Karriere fördern“ von Prof. Martin Schulz, „Dos and Dont´s bei Verträgen im unternehmerischen Geschäftsverkehr“ von Prof. Benjamin von Bodungen sowie „Fallstricke beim Arbeitsvertrag – Tipps für das Personalmanagement“ von Prof. Daniel Benkert bei.

Anmeldung

Der LL.M. for a Day beginnt am 7. Juli um 13:30 Uhr und endet gegen 19:00 Uhr. Um eine gute Betreuung zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail unter www.ggs.de/llm-day.

(Quelle: idw-online.de)